Willkommen im Zentrum für Interdisziplinäre Medizinische
Begutachtungen AG (ZIMB)

Das Zentrum für Interdisziplinäre Medizinische Begutachtungen (ZIMB AG) ist ein Kompetenzzentrum für Versicherungsmedizin. Seit 2012 führen wir als offiziell anerkannte MEDAS-Stelle Schwyz  im Auftrag der Invalidenversicherung, aber auch anderer Versicherungen (Taggeldversicherung, SUVA, Unfallversicherung, Militärversicherung) oder Gerichte polydisziplinäre medizinische Begutachtungen durch. Wir befassen uns vor allem mit der Beurteilung der zumutbaren Arbeitsfähigkeit von Patienten, welche krankheits- oder unfallbedingt in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt sind bzw. nicht mehr oder nicht mehr voll arbeiten können und deshalb eine Hilfeleistung in Form einer beruflichen Massnahme oder Rente ersucht haben.

Zu diesem Zweck werden die uns zugewiesenen Patienten von einem Expertenteam aus erfahrenen Fachspezialisten aus den Gebieten der Inneren Medizin, Psychiatrie, Rheumatologie, Neurologie, Kardiologie und Orthopädischen Chirurgie medizinisch untersucht und abgeklärt. Dabei wird aufgrund der vorliegenden medizinischen Akten und der von uns erhobenen klinischen und radiologischen Befunden nach vorgegebenen Kriterien geprüft, ob die rechtlichen Voraussetzungen für den Bezug von Versicherungsleistungen erfüllt sind. Zudem bieten wir Beratungen betreffend weitere Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten an. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner für allen Fragen in Sachen Versicherungsmedizin.

Wir freuen uns, Sie in unseren Praxisräumlichkeiten an der Herrengasse 13 in Schwyz bald  empfangen, abklären und beraten zu dürfen.

Dr. med. Eric X. Jensen
Chefarzt